Smart Helpers - Opel testet Ubimax Frontline Lösungen xPick, xMake und xAssist

2016 Automobilbranche Europa

Der Trend, auf Smart Technologien zu vertrauen und dadurch Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten, ist ein wichtiges Anliegen von Opel. Durch den Einsatz von Wearable Computing und Augmented Reality bietet Ubimax dem Automobilhersteller eine klare Verbesserung der Sequenzierungsprozesse. Opel setzt die Ubimax Frontline Lösungen xPick, xMake und xAssist an zwei Kommissionierungszonen der Produktion des Corsas und des Adams ein.

Durch die Visualisierung direkt ins Blickfeld der Arbeiter, sind mithilfe von xPick Kontextinformationen dauerhaft sichtbar und tragen signifikant zur Effizienzsteigerung des Pickings bei. Die Schritt für Schritt Anleitungen der xMake Lösung ersetzen papierbasierte Arbeitsanleitungen, wodurch die Mitarbeiter beide Hände frei haben für ihre wesentlichen Aufgaben. Für Qualitätskontrollen im laufenden Prozess, kommt ergänzend die Remotesupport-Lösung xAssist zum Einsatz.

Lesen Sie unter www.opelpost.com mehr dazu.

Involvierte Partner

Verwendete Hardware

Glass Enterprise Edition
Vuzix M300
DAQRI Smart Helmet
Microsoft HoloLens
Zebra Scanner
KOAMTAC Scanner
Socket Mobile Scanner
Voxter Scan
Asus Zenwatch
Sony Smartwatch
Ubimax xBand