Ubimax Frontline

Erstaunliche 80% aller Arbeitnehmer weltweit arbeiten heute mobil und ohne Schreibtisch. Da sie direkt am Ort des Geschehens arbeiten, sind sie die wohl wichtigsten Mitarbeiter eines Unternehmens. Durch eine Steigerung ihrer Produktivität entsteht ein riesiges Potenzial.

Als weltweit erste voll integrierte Lösungsplattform wird Ubimax Frontline den Arbeitsalltag der mobilen Arbeitskräfte in gleicher Weise revolutionieren, wie Microsoft Office es für Büroangestellte gemacht hat. Denn Ubimax Frontline steigert nicht nur die Produktivität der Mitarbeiter, sondern trägt auch dazu bei, ihre tägliche Arbeit attraktiver zu gestalten.

Ubimax Frontline besteht aus den vier Kernlösungen xPick, xMake, xInspect und xAssist. Vollkommen für Wearable Computing und Augmented Reality optimiert, bleiben beide Hände frei für die eigentliche Aufgabe.

Ubimax Frontline ist nicht nur ein Zusammenschluss einzelner marktführender Lösungen, sondern bietet durch die enge Kopplung riesige Vorteile und Funktionen, die durch einzelne Lösungen in dieser Form nie erzielbar wären.

1.
Arbeiter können sehr einfach zwischen verschiedenen Aufgaben im Laufe des Tages wechseln.
2.
Alle Lösungen verfügen über die gleiche Benutzeroberfläche.
3.
Alle Arbeitsprozesse können mit dem gleichen Panel gesteuert werden.
4.
Führungskräfte können an zentraler Stelle mehrere Arbeitsbereiche und Teams steuern und unterstützen.
5.
Berichte und Analysen umfassen mehrere Bereiche und steigern so das Optimierungspotenzial.
6.
Lediglich ein IT-System muss vonseiten des Anwenders betrieben und gewartet werden.

Frontline Creator

Frontline Creator ist ein grafischer Editor zur Erstellung von Wearable Computing und Augmented Reality Anwendungen. Mithilfe des Frontline Creators können z.B. Lager- oder Fertigungsleiter nun intuitiv und unkompliziert Wearable Computing Anwendungen, existierende Workflows sowie Benutzeroberflächen und Systemschnittstellen konfigurieren – ganz ohne Programmierkenntnisse. Frontline Creator ist Teil der Ubimax Frontline Plattform.

  • Anwendungen gestalten
  • Workflows bauen
  • Benutzeroberflächen designen
  • Schnittstellen konfigurieren

Anwendungen, die mit Frontline Creator entwickelt wurden, sind geräteunabhängig und kompatibel mit einer großen Anzahl an Wearables. Diese Anwendungen profitieren automatisch von Ubimax‘ Standard-Features wie Offline-Spracherkennung, reaktiven Benutzeroberflächen, Remote Support, Dokumentation und vielem mehr.

  • Einfaches „Drag & Drop“ Werkzeug für die Gestaltung von Workflows, Benutzeroberflächen und Schnittstellen
  • Erlaubt die sofortige Änderung bzw. Rekonfiguration bereits bestehender Workflows
  • Nutzung durch Ubimax Partner für die Erstellung eigener Lösungen (Gesundheitssektor, Baugewerbe, etc.)
  • Konzerne können Lösungen konfigurieren, die den Anforderungen neuer Standorte entsprechen

Innovative Funktionen der Software

Ubimax Frontline bietet eine starke und einzigartige Kombination von Standardfunktionen und Zusatzmodulen. Alle Funktionen die von den Mitarbeitern benötigt werden, um besser arbeiten zu können, stehen entweder über das Ubimax Frontline Command Center oder das Wearable zur Verfügung.

Gerätemanagement

Einfache Verwaltung der verschiedenen Wearables für die Arbeiter

Nutzermanagement

Einfache Steuerung aller Arbeiter mit einer einzigen Konsole

Team-Management

Echtzeit-Kommunikation mit allen Arbeitern an beliebigen Positionen

Berichte & Analysen

Kontrolle aller ausgeführten Arbeiten mit einfachen Tools

Systemintegration

Schnelle Integration in bestehende Systeme mit minimalem Aufwand

Workflow-Engine

Management der Ubimax Frontline Arbeitsprozesse direkt an der Station

Output-Rendering

Visualisierung der Informationen stets nach den Anforderungen des Arbeiters

Eingabeerkennung

Einfache Interaktion mit allen Ubimax Frontline Wearables

Live Video-Anrufe

Kommunikation zwischen Ubimax Frontline Anwendern zu jeder Zeit

Bilderkennung

Identifikation von Objekten sowie Tätigkeiten rein durch Sensorik und Bilderkennung

Sensorik & Industrie 4.0

Integration von Ubimax Frontline mit Smart Factory und Industrie 4.0 Geräten

Augmented Reality

Einfache Visualisierung von AR-Inhalten innerhalb der Arbeitsprozesse

Lokalisierung & Navigation

Navigation und permanente Positionierung der Arbeiter

Bestätigungstechnologien

Auswahl an Technologien zur Bestätigung der Arbeitsschritte

Dokumentation

Direkte Dokumentation von Aktivitäten ohne explizite Interaktion

Moderne Hardware

Als Value Added Reseller bieten wir eine große Bandbereite unterschiedlicher Smart Glasses und anderer Wearables an - in Kombination mit unserer Software oder im Einzelverkauf. Zusätzlich garantieren wir unseren Kunden als „Single Point of Contact“ eine ganzheitliche Service- und Wartungsgarantie ihrer Lösungspakete.

Wir bieten sowohl geschäfts- als auch technologiezentrierte Beratung an, um vielversprechende Szenarien und Ansätze für die Einführung von Wearable Computing in Ihre Organisation zu identifizieren. In unseren speziellen Smart-Glass-Workshops haben Organisationen die Möglichkeit, selbst Geräte auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln. Oft hilft dies bereits bei der Identifikation der richtigen Smart Glass für eine Anwendung.

Wir bieten sowohl Entwicklungs- als auch Konfigurationsleistungen für unsere eigenen Lösungen an. Je nach Anforderung konfigurieren wir entweder unsere bestehenden Systeme oder entwickeln unternehmensspezifische Lösungen auf Basis von Komponenten und Features unseres Wearable-Computing-Frameworks.

Wir entwickeln Pilot-Anwendungen sowie Show-Case-Demonstratoren. Nach einem erfolgreichen Piloten unterstützen wir unsere Kunden beim Roll-Out unserer Wearable Computing Lösungen in den Produktivbetrieb. Wir oder unsere Forschungspartner erheben bei Bedarf auch wissenschaftliche Studien, um die Verbesserungen durch unsere Lösungen formal zu evaluieren.

Für die produktiven Installationen unserer Lösungen und Pilotprojekte bieten wir technischen Support mit individuell gestaltbaren Service-Level-Agreements an. Dank der Fernwartungsoption unserer Lösungen können auch Pflege und Wartung aus der Ferne angeboten werden, um Vorlaufzeiten und Reisekosten zu reduzieren.