Schnellste Kommisionierung mit „xPick“ und Ubimax RFID-Armband „xBand“

Leonid Poliakov, 21.02.2017

Ubimax, führender Anbieter von industriellen Wearable Computing Lösungen, demonstriert die weltweit schnellste manuelle Kommissionierung auf der LogiMAT 2017. Die Kombination aus der global führenden Pick-by-Vision Lösung „xPick“ und der innovativen RFID-basierten Quittierung mittels „xBand“ ermöglicht neben einer signifikanten Steigerung der Arbeitsgeschwindigkeit von bis zu 50% eine reduzierte Fehlerrate und sorgt darüber hinaus für erhöhte Ergonomie.

Bremen, 21. Februar 2017: Nach der Premiere der weltweit ersten vollständig integrierten Enterprise Wearable Computing Suite auf der LogiMAT 2016 präsentiert Ubimax im Jahr 2017 eine im höchsten Maße effektive Lösung für manuelle Kommissionierung. Hierbei wird die mehrfach prämierte und global bewährte Pick-by-Vision Lösung „xPick“ durch ein neuartiges RFID-basiertes Quittierungsverfahren ergänzt. Der RFID-Reader ist in dem Multi-Sensor-Armband „xBand“ implementiert, das vollständig von Ubimax entwickelt wurde und das wahlweise über Bluetooth oder WLAN mit der Datenbrille kommunizieren kann. Die Kombination beider Wearables sorgt für signifikante Effizienzsteigerung und wird bereits im produktiven Betrieb angewendet, u.a. bei Schnellecke Logistics in Wolfsburg und Leipzig.

Sowohl die Entnahme als auch die Ablage werden mit Hilfe des xBand-Armbandes quittiert. Durch den Verzicht auf zeitaufwändige Zusatzprozesse wie Scannen, manuelle Quittierungen oder Einsprechen von Prüfziffern können die Geschäftsprozesse schneller, ergonomischer und flexibler gestaltet werden – ohne Abstriche bei der Prozesssicherheit machen zu müssen.

„Wir kombinieren das Beste aus zwei Welten: die graphische Benutzerschnittstelle der Smart Glasses im unmittelbaren Blickfeld des Werkers mit der nahtlos in den Prozess integrierten Quittierung mittels unseres neuen xBands“ - kommentiert Ubimax CEO Dr. Hendrik Witt die innovative Lösung. Das Ergebnis sind nie zuvor erzielte erreichte Geschwindigkeits- und Qualitätslevel bei der manuellen Kommissionierung.

Die LogiMAT-Besucher haben die Möglichkeit, anhand praxisnaher Demos am Ubimax-Stand 7F80 in der Halle 7 die neuartige Kombination von Datenbrille und Ubimax‘ xBand selbst zu testen.

Über Ubimax GmbH

Ubimax ist führender Hersteller vollständig integrierter industrieller Wearable Computing Lösungen, die auf Basis neuester tragbarer Computertechnologien industrieübergreifende Geschäftsprozesse verbessern. Die Enterprise Wearable Computing Suite umfasst „xPick“ für die Kommissionierung, „xMake“ für Fertigungs- und Qualitätssicherungsprozesse, „xInspect“ für Service- und Wartungstechniken, sowie „xAssist“ für Remote Support Services.

Mit internationalen Standorten in Deutschland, den USA und Mexiko und über 10 Jahren Erfahrung in den Bereichen Wearable Computing, Augmented Reality, Mixed Reality und Sensor Systems, bedient Ubimax heute mehr als 100 Kunden und positioniert sich als klarer Marktführer.