Ubimax startet Kooperation mit Ehrhardt + Partner

Leonid Poliakov, 02.11.2015

Partnerschaft ermöglicht standardisierten Einsatz von Augmented Reality im Logistiksektor. Durch die Integration der Pick-by-Vision Lösung xPick von Ubimax in das Lagerverwaltungssystem von Ehrhardt und Partners wird eine exakte Quittierung mit der Datenbrille beim Kommissionieren sichergestellt.

Der europäische Marktführer für industrielle Wearable-Computing-Lösungen Ubimax GmbH arbeitet nun mit dem Warehouse-Experten Ehrhardt Partner (E P) zusammen. Im Fokus der Kooperation stehen Weiterentwicklung innovativer Logistiklösungen und Erhöhung der Reichweite der Themen Augmented Reality und Mixed Reality in Unternehmen. Die Ubimax Pick-by-Vision Lösung „xPick“ ist nun in das Lagerführungssystem (LFS) Version 8 von E P integriert und erlaubt so auch die Nutzung mit Smart Glasses wie Google Glass oder Vuzix M100. „xPick“ ermöglicht eine klare Verbesserung des Kommissionier-Prozesses, von der nun auch E P-Kunden profitieren.

Logistics Wearable Solutions: Unter diesem Motto haben Ubimax und E&P die xPick-Lösung in das Lagerführungssystem (LFS) Version 8 von E&P integriert. Das LFS.V8 ist modular aufgebaut, branchenübergreifend einsetzbar und steuert durch dialoggestützte Anwendungen den gesamten Material- und Informationsfluss in Logistikzentren. Die mit LFS.V8 verbundene xPick-Lösung mit Smart Glasses ist zur Unterstützung von manueller Kommissionierung, Warenein- und -auslagerung, der Sortierung von Waren sowie der Inventur und des Fehlmengen-Managements einsetzbar. Dabei profitieren Unternehmen vor allem durch die erhöhte Arbeitsgeschwindigkeit bei gleichzeitiger Minimierung der Fehlerrate. Durch den Einsatz von Smart Glasses hat der Mitarbeiter außerdem beide Hände für das Ausführen seiner Arbeit frei. E&P-Kunden profitieren nun von diesen Vorteilen, denn die integrierte Lösung kann ab sofort eingesetzt werden.

Jens Heinrich, Chief Technology Officer von E P ist von dem neuen Kooperationspartner Ubimax überzeugt: „Ubimax ist ein weiterer starker Partner in unserem Technologienetzwerk, mit dessen marktreifen und bewährten Wearable-Lösungen wir das Themenfeld Augmented Reality umfassend abdecken.“ Auch in der Zusammenarbeit erwartet er einen großen Nutzen für beide Firmen und deren Kunden: „Im Fokus steht dabei immer der Kundennutzen: Gemeinsam bewerten wir, was unsere Kunden weiterbringt und schnüren ein attraktives Paket aus Soft- und Hardware. Forschungsprojekte mit Hochschulen zum Thema Mixed Reality sind ebenfalls bereits in Planung.“

Auch Jan Junker, Chief Commercial Officer von Ubimax, ist von dem Erfolg der Partnerschaft über-zeugt: Die beste Performance erzielen Pick-by-Vision-Lösungen mit optimaler und enger Integration in bewährte Warehouse Management Systeme. Aufgrund des klaren Fokus und der großen Erfahrung von E P mit der Einführung innovativer Kommissionierlösungen sind wir davon überzeugt, dass die entwickelte xPick-LFS-Schnittstelle für alle E P Kunden einen großen Mehrwert bieten wird.“

Über Ubimax GmbH

Ubimax GmbH ist ein führender Anbieter von industriellen Wearable-Computing-Lösungen für Organisationen und Unternehmen aller Größen. Durch den Einsatz von Wearable-Computing-Technologien wie Google Glass oder Vuzix M100 verbessern die innovativen Ubimax-Produkte Geschwindigkeit, Qualität und Flexibilität der Geschäftsprozesse der Anwender.

Ubimax bietet sowohl kundenspezifische Entwicklungsleistungen als auch standardisierte Lösungen wie beispielsweise „xPick“ oder „xMake„ für Kommissionierung, Fertigung und Qualitätssicherung oder „xAssist“ für Remote Service – als einziger Glass Certified Partner in Deutschland unter anderem auch für Google Glass. Durch das Abdecken der gesamten Applikations-Wertschöpfungskette von der initialen Beratung über Softwareentwicklung bis hin zu Wartung und Support ist Ubimax zentraler Ansprechpartner für seine Kunden.

Das Ubimax-Team besteht aus Wearable-Computing-Pionieren mit mehr als 10 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet. Zum Aufsichtsrat der Bremer Wearables-Spezialisten zählen weltweit führende Experten auf dem Gebiet (u.a. Prof. Thad E. Starner), die Ubimax dabei unterstützen, dem Wettbewerb stets einen Schritt voraus zu sein.

Über Ehrhardt Partner

Ehrhardt Partner ist einer der international führenden Experten für Warehouse-Logistik. 1987 gegründet, hat sich E P zu einer international tätigen Unternehmensgruppe mit mehr als 350 Mitarbeitern an neun Standorten entwickelt. Gemeinsam mit den Tochterunternehmen bietet die Ehrhardt Partner-Gruppe integrierte Gesamtlösungen für die Warehouse-Logistik aus einer Hand. Die Logistiklösungen der E P-Gruppe umfassen das Lagerführungssystem LFS, den Materialflussrechner LFS.mfc, die Transportation-Management-Lösungen LFS.tms, den Pickmanager LFS.pm zur effizienten, sprachgesteuerten Kommissionierung sowie Datenfunklösungen, Lagerplanung und -consulting, Hosting und Cloud-Services, kundenspezifische Individuallösungen und Warehouse-Seminare. Eine fundierte lagertechnische Beratung, umfangreiches Expertenwissen in der Warehouse-Logistik, professionelles Projektmanagement, kurze Projektlaufzeiten, tagesgenaue Inbetriebnahmen sowie ein zuverlässiger Support runden das Leistungsportfolio ab. Die Lösungen von E P sind gegenwärtig auf fünf Kontinenten erfolgreich im Einsatz. Aktuell finden sich mehr als 800 erfolgreich realisierte Lagerstandorte aller Branchen auf der Referenzliste der Unternehmensgruppe.