Ubimax stellt am Tag der Logistik xPick vor, die innovative Kommissionierlösung für Datenbrillen

Leonid Poliakov, 20.05.2014

Der führende Anbieter von Wearable-Computing-Lösungen, die Ubimax GmbH, präsentiert am 10. April im Rahmen des internationalen Tages der Logistik die innovative Multi-Order-Kommissionierlösung „xPick“ mit einer intuitiven Benutzerschnittstelle für mobile Endgeräte wie Tablet PCs oder Datenbrillen. Unter dem Titel „xPick - Google Glass & Co - Kommissionierung mit Datenbrillen“ heißt Ubimax alle Interessierten in der Unternehmenszentrale in der Bremer Baumwollbörse willkommen.

Die Ubimax GmbH beteiligt sich zum ersten Mal am internationalen Tag der Logistik. Am 10. April 2014 lädt der führende Wearable-Computing-Lösungsanbieter alle Interessierten dazu ein, die innovative Kommissionierlösung „xPick“ auszuprobieren und sich über die Vorteile von „Wearables“ in der Logistik zu informieren. „xPick“ ist eine Multi-Order-Kommissionierlösung mit einer intuitiven Benutzerschnittstelle für mobile Endgeräte wie z.B. Tablet PCs, Datenbrillen und Handgelenk-PDAs.

Nach der überwältigenden internationalen Resonanz auf der LogiMAT-Messe in Stuttgart im vergangenen Februar demonstriert das Unternehmen nun „High-Tech made in Bremen“ vor heimischem Publikum. Im Herzen der Hansestadt, im alt-ehrwürdigen Gebäude der Bremer Baumwollbörse, haben Besucher (nach vorheriger kostenloser Anmeldung über [www.tag-der-logistik.de] (http://www.tag-der-logistik.de)) die Möglichkeit, nach einem kurzen Einführungsvortrag unterschiedliche Kommissionier-Set-Ups sowie verschiedene Datenbrillen-Modelle wie z.B. Google Glass oder Vuzix M100 im hauseigenen Kommissionierlabor auszuprobieren.

„Das Engagement am Tag der Logistik ist für uns die ideale Chance, xPick einem breiten Publikum vorzustellen und zu zeigen, welchen Mehrwert der Einsatz von Wearables wie Datenbrillen im produktiven Einsatz bringen kann!“ bewertet Leonid Poliakov, Marketingleiter der Ubimax GmbH und Hauptorganisator der Veranstaltung, die Präsenz auf dem Tag der Logistik. Über den Tag verteilt finden drei zweistündige Workshops statt, in denen die innovative Technologie direkt getestet werden kann. „Wir möchten die Besucher aktiv einbinden und ihnen die Möglickeit geben, ein Gefühl für das Kommissionieren mit einer Datenbrille oder einem Tablet zu bekommen“, betont Herr Poliakov den interaktiven Charakter der Veranstaltung.

Über Ubimax GmbH

Ubimax GmbH ist eine Schwestergesellschaft der xCon Partners GmbH aus Bremen. Der Fokus von Ubimax liegt auf Lösungen im Bereich Wearable Computing. Angefangen bei maßgeschneiderten Kunden-Lösungen bis hin zu industriellen Standard-Produkten wie „xPick“ zählen Wearable-Computing-Applikationen zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Ubimax ist ein ganzheitlicher Service-Provider entlang der gesamten Applikations-Wertschöpfungskette, von der anfänglichen Beratung über Software-Design und Entwicklung bis hin zu Implementierung, Wartung und Support.